Das Pfefferkorn.

Seit bald einem halben Jahrhundert steht der Name Pfefferkorn für unverwechselbare Qualität und feinste Gerichte. Im Herzen der List mit Blick auf die Eilenriede genießt Hannover hier in nachbarschaftlicher Wohlfühlatmosphäre. Ein kulinarisches Erlebnis mit höchsten Ansprüche an Qualität und Frische. Mit Liebe zum Detail nehmen wir unsere Gäste mit auf ein Geschmackserlebnis.

Reservierung

Zeit für das beste Steak der Stadt. Buchen Sie jetzt online und in Echtzeit einen Tisch für Ihren Wunschtermin. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Unsere Philosophie.

Es ist unserer Qualitätsverständnis nur frische und beste Zutaten zu verarbeiten. Ein Versprechen für echten Geschmack ohne Zusätze. Echtes Küchenhandwerk ohne Kompromisse. Wir setzen höchste Qualitätsansprüche und investieren viel Erfahrung in die Auswahl unserer Produkte.
Wir beziehen unser Fleisch von zertifizierten Lieferanten aus Südamerika. Ein Leben auf freien Weideflächen ohne Belastung durch Chemie und Pestizide in einem optimalen Klima. Natürlichkeit für einen Unterschied aus Überzeugung. Einen Unterschied, den man mit jedem Bissen schmeckt. Das Geheimnis hinter sensationell wohlschmeckendem Spitzenfleisch.
Mehr über uns

Frisch nach Hause geliefert.

Ihr wollt euer Steak direkt in den eigenen vier Wänden genießen? Wir liefern euch auf Wunsch unsere Klassiker direkt nach Hause. Achtet auf unseren unverwechselbaren Lieferservice mit dem Stierkopf. Wir liefern euch täglich Qualität aus Leidenschaft.
Jetzt bestellen

Besuchen sie uns

Pfefferkorn - Waldstraße 3 - 30163 Hannover
Route zu uns

Reservierungen

0511 66 08 89
rerservierung@pfefferkornhannover.de

Öffnungszeiten

Mo – So
von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr (warme Küche)
bis 23:00 Uhr geöffnet

Artikel aus der Cityglow Hannover.

"Manch einer glaubt an die Fügung des Schicksals. Manch einer glaubt an Zufälle. Egal woran man glaubt, eines lässt sich nicht leugnen: Liebe geht durch den Magen.

So ging es auch Ioannes Koutelidas und Shorena Jamaspishvili, deren Liebesgeschichte zunächst einmal in einer Straßenbahn aus Richtung Hauptbahnhof über Kleefeld ihren Lauf nahm. Tag für Tag begegneten sich die beiden dort auf dem Weg zur Arbeit oder nach Feierabend auf dem Heimweg. Shorena war im Steakhouse Pfefferkorn beschäftigt, Ioannes war auf der Suche nach einem neuen Job. Als im Pfefferkorn eine neue Stelle zu besetzen war, bewarb sich Ioannes. Nun waren die beiden nicht mehr nur Pendler, die auf dem Arbeitsweg ein paar Sätze austauschten, sondern Kollegen."
Ganzen Artikel lesen
envelopephonecrossmenuarrow-righttext-align-left